Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Hutterischen Widertauffer Taubenkobel : Jn welchem all jhr Wuest/ Mist/ Kott vnnd Vnflat/ das ist/ jhr falsche/ stinckende/ vnflaetige vnd abscheuliche Lehrn/ was sie nemblich von Gott/ von Christo/ von den H. Sacramenten vnd andern Artickeln deß Christlichen Glaubens halten/ werden erzaehlet/ alle kuertzlich vnd treulich auß jhren eygnen Buechern/ so wol getruckten als geschribnen/ mit Anzeygung deß Orths/ wo ein jedliche zufinden/ verfasset. Auch deß grossen Taubers deß Jacob Hutters Leben/ von welchem sich die Widertauffer Hutterisch nennen/ angehenckt / Durch Christophorvm Andream Fischer D. Pfarrherrn zu Velsperg
VerfasserFischer, Christoph Andreas In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Andreas Fischer
ErschienenJngolstatt : Ederische Truckerey, Angermeyr, 1607
Umfang[6] Bl., 57 S., [1] Bl. : Titelbl. in Rot- und Schwarzdr., Titelholzschn., Ill. (Holzschn.) ; 4-o : Signaturformel: A - J4 [B3=A3]
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Getruckt zu Jngolstatt/ in der Ederischen Truckerey/ Durch Andream Angermeyr. Anno M. DC. VII.
DokumenttypDruckschrift
GattungsbegriffStreitschrift: theol.
Online-Ausgabe
Paderborn : Universitätsbibliothek Paderborn, 2015
URNurn:nbn:de:hbz:466:1-32901 Persistent Identifier (URN)
VD1712:110979A
Links
Download Der Hutterischen Widertauffer Taubenkobel [19,29 mb]
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Klassifikation