Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
MySpace als Karrieremotor und Radioersatz? : Eine explorative Studie zum Einfluss von Musik-Communities im Internet auf die Verbreitung und Rezeption von Musik am Beispiel MySpace
AutorKleine Brörmann, Meike In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen
Erschienen2008
HochschulschriftPaderborn, Univ., Masterarb., 2008
Anmerkung
Abgabedatum: 20.08.2008
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:de:hbz:466:2-643 Persistent Identifier (URN)
Dateien
MySpace als Karrieremotor und Radioersatz? [0.98 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Verbreitung und Rezeption, aber auch die Vermarktung und Distribution von Mu-sik verlagert sich in der heutigen Zeit immer mehr von herkömmlichen Kanälen wie Plattenfirmen oder Radio in das Internet. Künstler veröffentlichen ihre Musik online und nutzen verschiedene Plattformen um sich selbst zu präsentieren, während für die Fans das Netz inzwischen eine der wichtigsten Informationsquellen für Musik ist. Eine besondere Rolle spielen dabei Musik-Communities, also Online-Communities mit dem Schwerpunkt Musik, über die Musiker und Fans direkt miteinander vernetzt werden. Die Social-Networking-Website MySpace hat sich in den vergangenen Jah-ren als wichtigste und größte Community dieser Art herausgestellt. Die Wirkung von MySpace oder von anderen Communities ist trotz dieser Entwicklungen wissen-schaftlich noch nicht erforscht. Deshalb sind die grundlegenden Fragestellungen der Arbeit die folgenden: - Welche Relevanz haben das Internet und Musik-Communities im Besonderen tatsächlich, wenn es darum geht, wie Menschen heute Musik wahrnehmen, kennen lernen, suchen und entdecken? - Welche Vorteile bieten die Communities den Musikern? Welche Chancen ha-ben Künstler, wenn sie sich über Plattformen wie MySpace selbst vermarkten? Zur thematischen Einordnung der Problematik dient Literatur zur Musikwertschöp-fung im digitalen Zeitalter, zur Musikrezeption und zum Phänomen Web 2.0. Als Forschungsergebnis der Arbeit lässt sich also festhalten, dass auf der einen Seite - in Bezug auf das Voranbringen von Künstlerkarrieren - der Erfolg von MySpace ü-berschätzt wird, während er auf der anderen Seite - in Bezug auf das Entdecken von Musik - kaum überschätzt werden kann. Allerdings ist zu beachten, dass der kommerzielle Erfolg allein kein Kriterium dafür ist, dass Musik Menschen erreicht. Innerhalb kleinerer Szenen und Nischen kann MySpace einen großen Einfluss auf die Verbreitung von Musik haben. Weiterhin lässt sich aus der regen Beteiligung der

Deutsch

Die Verbreitung und Rezeption, aber auch die Vermarktung und Distribution von Mu-sik verlagert sich in der heutigen Zeit immer mehr von herkömmlichen Kanälen wie Plattenfirmen oder Radio in das Internet. Künstler veröffentlichen ihre Musik online und nutzen verschiedene Plattformen um sich selbst zu präsentieren, während für die Fans das Netz inzwischen eine der wichtigsten Informationsquellen für Musik ist. Eine besondere Rolle spielen dabei Musik-Communities, also Online-Communities mit dem Schwerpunkt Musik, über die Musiker und Fans direkt miteinander vernetzt werden. Die Social-Networking-Website MySpace hat sich in den vergangenen Jah-ren als wichtigste und größte Community dieser Art herausgestellt. Die Wirkung von MySpace oder von anderen Communities ist trotz dieser Entwicklungen wissen-schaftlich noch nicht erforscht. Deshalb sind die grundlegenden Fragestellungen der Arbeit die folgenden: - Welche Relevanz haben das Internet und Musik-Communities im Besonderen tatsächlich, wenn es darum geht, wie Menschen heute Musik wahrnehmen, kennen lernen, suchen und entdecken? - Welche Vorteile bieten die Communities den Musikern? Welche Chancen ha-ben Künstler, wenn sie sich über Plattformen wie MySpace selbst vermarkten? Zur thematischen Einordnung der Problematik dient Literatur zur Musikwertschöp-fung im digitalen Zeitalter, zur Musikrezeption und zum Phänomen Web 2.0.

Als Forschungsergebnis der Arbeit lässt sich also festhalten, dass auf der einen Seite - in Bezug auf das Voranbringen von Künstlerkarrieren - der Erfolg von MySpace ü-berschätzt wird, während er auf der anderen Seite - in Bezug auf das Entdecken von Musik - kaum überschätzt werden kann. Allerdings ist zu beachten, dass der kommerzielle Erfolg allein kein Kriterium dafür ist, dass Musik Menschen erreicht. Innerhalb kleinerer Szenen und Nischen kann MySpace einen großen Einfluss auf die Verbreitung von Musik haben. Weiterhin lässt sich aus der regen Beteiligung der Probanden auch in freien Kommentarfeldern auf einen hohen Diskussionsbedarf im Themenbereich MySpace sowie Musik im Internet schließen.

English

Nowadays the spreading and reception, but also the marketing and distribution of music is displaced from conventional channels like record companies or radio into the internet. Artists publish their music online and use different platforms to present themselves, whereas for the fans the internet is one of the most important sources for music information. Music communities, i.e. online communities with music as a focus, are playing a special role, as musicians and fans are linked directly. The Social Networking Website MySpace has shaped up as the biggest and most important community of this kind in the recent years. However the impact of MySpace and other communities has not been explored yet scientifically. Therefore the basic questions of this thesis are as follows: - Which relevance do the internet and music communities in particular actually have when it’s about how people perceive, search and discover music? - What kind of advantages do the communities have for musicians? What chances do they have when they promote themselves on internet platforms like MySpace? To integrate the problem into a thematic context, literature about music value chains in the digital age, music reception and the “web 2.0 phenomenon” was used.

After a duration of about four weeks 402 participants had filled out the questionnaire completely. Summarized the findings are as follows: - The internet is the medium of choice for music information and discovery - The participants hardly use the internet for purchasing music, as they prefer storage media like CDs or vinyl. - MySpace is used systematically for music discovery. - Music discovery and the interest in unknown artists are brought forward by MySpace. - From the perspective of the users technical and structural defects hardly affect the website. - The participants are only willing to buy music via MySpace under certain conditions. - Musicians do not have great expectations on MySpace. These are rather social than commercial and conform to their real experiences.
- One third of the musicians does not have a homepage outside MySpace. - The participants’ opinions differ about the impact of MySpace.

As a result of this thesis it can be declared that on the one hand - concerning the boost of artists’ careers - the impact of MySpace is overrated. On the other hand - concerning music dicovery - it cannot be overrated. However it must be noticed that the commercial effort is not the only way for music reaching people. So inside of small musical scenes and niches MySpace can have a great impact on the spread of music anyway. Eventually there can be stated that there is a need for discussion in the subject area of MySpace and music in the internet, as the participants showed their interest and their opinions in free commentaries.